Bedrohte traditionelle Sorte

Radieschen ’Eiszapfen’

By November 5, 2018 No Comments
zwei Radieschen der Sorte Eiszapfen

Das Würzige

 

Wo liegt ihre Herkunft?

Die Herkunft der Radieschen ’Eiszapfen’ ist unklar. Es handelt sich um eine sehr alte Radieschen-Sorte, die von vielen Saatgut-Anbietern seit 1900 rege gehandelt wurde.

Woher haben sie ihren Namen?

Der Name entstand durch die Optik. Mit ihrer weißen Farbe und der länglichen, spitz zulaufenden Form erinnern die Radieschen an Eiszapfen.

Was sind ihre äußerlichen Merkmale?

’Eiszapfen’-Radieschen sind weiß, fast durchsichtig und länglich.

Was sind ihre inneren Werte?

Sie sind sehr saftig und wohlschmeckend mit einem zarten, würzigen Geschmack. Teilweise leicht scharf.

Was kann ich damit machen?

Die Radieschen können als Rohkost direkt geknabbert werden oder geraspelt in Salaten und Brotaufstrichen verwendet werden.